Firma Rose Fahrzeugbau feiert sein 140. Firmenjubiläum

03.08.2013 07:22

Anlässlich des 140 jährigen Firmenjubiläum der Robert Rose GmbH haben die Dortmunder allen Grund zu feiern. Die Gründung geht auf das Jahr 1873 zurück. Damals wurde die Firma von Josef Rose geleitet und spezialisierte sich auf den Umbau kleinerer LKW's für den Transport von Getränken. Aktuell werden bei der Firma Rose, Oldtimer restauriert, kleine und große Reparaturen ausgeführt oder Fahrzeuge der Kommunen des Bundesland Nordrhein-Westfalen für den Betrieb im Straßenbau umgebaut. Die Feuerwehr läßt ihre Fahrzeuge zu Sonderfahrzeugen umbauen. Auf der Website können sie sich einen kleinen Auszug der Sonderanfertigungen ansehen, wie zum Beispiel Kühlaufbauten, Pritschenaufbauten, Kofferaufbauten oder eben die Vanlift oder Linearlift Ladebordwänden. Auch eine eigene Sattlerei befindet sich im Unternehmen. Innerhalb dieser großen Zeitspanne von 140 Jahren hat sich natürlich sehr viel verändert. Deswegen setzt die Firma Robert Rose GmbH auch moderne Kommunikationsmittel wie 'T'witter, Facebook und YouTube ein. Eine Qualifizierung nach DIN ISO 9001 zeigt, dass die Qualität gegenüber Kunden eine gleichbleiben hohe Bedeutung in der Unternehmensphilosophie hat.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.